Sächsischer Gründerinnenpreis 2013

Stollberger Unternehmerin erhält Sächsischen Gründerinnenpreis

Das Sächsische Staatsministerium würdigte am 18. Januar Gründerinnen aus Sachsen, die durch Ihre Geschäftsideen und ehrenamtliches Engagement überzeugen.

Katrin Seidel, Hörakustikerin und Audiotherapeutin aus Stollberg, konnte sich erfolgreich aus 25 Bewerberinnen durchsetzen und wurde mit dem Sächsischen Gründerinnenpreis 2013 ausgezeichnet. Sie wurde vom AWU Gründerzentrum Stollberg für diese Auszeichnung vorgeschlagen.

Die Übergabe des Preises fand im Rahmen der Messe Karriere Start in Dresden statt. Die Laudatio hielt der Stollberger Oberbürgermeister Marcel Schmidt, der vor allem das hohe Engagement der Gründerin und ihren Beitrag zur Belebung der Stollberger Innenstadt würdigte.

Wie viele andere Unternehmer wurde Frau Seidel vor, während und nach der Gründung von der AWU Stollberg beraten und unterstützt.
Ein solides Unternehmenskonzept, gelebte Werte und viel Fleiß sind Erfolgsfaktoren für eine langfristige Etablierung von Unternehmen.
Katrin Seidel schuf bereits zwei Arbeitsplätze, da das innovative Konzept der Audiotherapie gut angenommen wurde.

Die Kunden schätzen ihre individuelle, kompetente Beratung und ihren hohen Anspruch, das Beste zu erreichen.

Stollberg, 18. Januar 2013

Quelle: AWU Management & Innovation GmbH

Sächs. Gründerinnenpreis
Sächs. Gründerinnenpreis
Sächs. Gründerinnenpreis
Zertifizierungen

Rufen Sie uns an -
Ohr037296 12121

Ein Herz für Ihr Ohr
nach oben
Impressum

Hörgeräte & Audiotherapie · Katrin Seidel · Herrenstraße 20 · 09366 Stollberg